Schloss fertig zum Einbau

WELOCK Smart Lock SECBN 51 – Sicher dein Heim mit diesem smarten Schloss! + Gewinnspiel

4.8
(13)

Werbung – Das smarte Schloss WELOCK Smart Lock SECBN 51 * wurde uns kostenlos von WELOCK bereitgestellt!

Ein smartes Türschloss wie das WELOCK Smart Lock SECBN 51 bietet eine moderne Lösung für die Sicherheit und Bequemlichkeit dein Zuhauss. Mit seiner fortschrittlichen Technologie ermöglicht es dir, deine Tür von überall aus zu verriegeln oder zu entriegeln dank der Smartphone-App, oder am Schloss mittels Fingerabdruck oder RFID-Karte. Dies bedeutet, dass du nie wieder deinen Schlüssel verlierst oder vergisst, und gleichzeitig die Kontrolle über den Zugang zu deinem Zuhause behältst. Darüber hinaus bietet das WELOCK Smart Lock SECBN 51 zusätzliche Sicherheitsfunktionen wie Benachrichtigungen bei ungewöhnlichen Aktivitäten oder die Möglichkeit, temporäre Zugangscodes für Gäste zu erstellen. Durch die Installation dieses smarten Türschlosses investierst du nicht nur in die Sicherheit deines Hauses, sondern auch in deine eigene Bequemlichkeit und den modernen Lebensstil. Ich zeige dir die Installation und die Features im Detail.

Alternative gesucht? Das smarte Türschloss WELOCK Touch41 im Test! Fingerabdruck, RFID und Bluetooth! + Gewinnspiel!

Spare 50 € und erhalte gratis Versand mit dem Code: VD50

Technische Daten

Was bietet das smarte Schloss WELOCK Smart Lock SECBN 51? Hier die trockenen Zahlen und damit ihr vergleichen könnt, dazu die Werte des WELOCK Touch41.

BezeichnungWert SECBN 51 Wert Touch41
TüröffnungFingerabdruck, RFID-Karte, AppFingerabdruck, RFID-Karte, App
Speicher für FingerabdrückeBis zu 100 (3 mit Admin-Funktion)Bis zu 100 (3 mit Admin-Funktion)
Koppelbare KartenBis zu 20Bis zu 20
AppsiOS und AndroidiOS und Android
ZylinderabmessungenDurchmesser der Knöpfe: außen 46 mm / innen 38 mm; Länge: außen 56 mm / innen 57 mmDurchmesser der Knöpfe: außen 46 mm / innen 38 mm; Länge: außen 56 mm / innen 57 mm
ZylinderlängeEinstellbar außen 27,5 mm – 47,5 mm /
innen 27,5 mm – 42,5 mm
Einstellbar außen 40 mm – 55 mm / innen 30 mm – 60 mm
Türdicke30 – 70 mm50 – 100 mm(TOUCH41)/30 – 70 mm(TOUCH41 mini)
OLED-AnzeigeBatteriestatus, Einstellungen und WarnungenBatteriestatus, Einstellungen und Warnungen
Batterie3 x AAA 1,5 V3 x AAA 1,5 V
Batterielebensdauer8-10 Monate (10 Entriegelungen pro Tag) 8-10 Monate (10 Entriegelungen pro Tag)
NotstromversorgungUSBUSB
Elektrostatischer SchutzBis zu 30.000 VoltBis zu 30.000 Volt
WasserdichtigkeitIP54IP65
SchließvorgängeBis zu 10 MillionenBis zu 10 Millionen
Arbeitstemperatur-10° C bis 60° C-30° C bis 60° C
Verpackungsinhalt1x WELOCK Smart Lock SECBN 51 elektronisches Schloss, 3 RFID-Karten, 1x Spezial-Innensechskantschlüssel, 1x verlängertes Schlosszylinderbauteil, 1x Anleitung1x WELOCK TOUCH41 elektronisches Schloss, 3 RFID-Karte, 1x Spezialschlüssel, 1x Handbuch,
1x Inbusschlüssel, Ersatzschrauben und Silikonstopfen
MaterialEdelstahl mit Zinklegierung, KunststoffEdelstahl mit Zinklegierung, Kunststoff
GarantieZwei JahreZwei Jahre
Knaufkleingroß
Quelle: welock.com

Bei einigen Werten, wie der Arbeitstemperatur (-25 °C), Wasserdichtigkeit (IP65) und der Batterielebensdauer (10 – 12 Monate), widersprechen sich die Webseite und die Anleitung. In diesem Fall habe ich immer den schlechteren Wert angegeben. Im Optimalfall sind die Werte also sogar besser.

Installation des smarten Schloss WELOCK Smart Lock SECBN 51

Vor dem Einbau des ersten Schlosses hatte ich noch Bedenken, wie kompliziert das Ganze sei, aber mittlerweile weiß ich, dass der Austausch und die Einrichtung sehr einfach sind. Das gilt auch für das WELOCK Smart Lock SECBN 51, welches auf dem gleichen Weg installiert wird. Bevor ihr loslegt, prüft, ob das Schloss wirklich passt. Die Abstände zur Tür könnt ihr in der Anleitung prüfen.

WELOCK SECBN 51

Vorbereitung

Nach dem Auspacken lösen wir die Kappe vom elektronischen Drehknauf und ziehen sie ab. Anschließend ist das Batteriefach zugänglich und Batterien können eingelegt werden. Hier habe ich dieselben Bedenken wie beim Touch41: Auch beim WELOCK Smart Lock SECBN 51 kann die Kappe schnell entwendet werden, und die Batterien sind schnell entnommen. Das Schloss kann dann mit einem Smartphone oder einer Powerbank mit Strom versorgt werden, aber der Aufwand ist dann da. In entsprechend unsicheren Gebieten könnte dies ein Problem darstellen.

Schloss und Zubehör

Im Anschluss kann das Schloss bereits programmiert werden. Das bedeutet, dass mindestens ein Admin-Fingerabdruck hinterlegt wird. Genauso können mehrere Fingerabdrücke und RFID-Karten eingespeichert werden. Auch die App kann jetzt eingerichtet werden. Lediglich der eine Fingerabdruck ist Pflicht; alles Weitere kann später erfolgen. Jetzt ist das smarte Schloss bereit für den Einbau.

Ich installiere das WELOCK Smart Lock SECBN 51

Das alte Schloss wird ausgebaut und das neue smarte Schloss eingebaut. Tür öffnen, Befestigungsschraube lösen und den alten Schließzylinder entnehmen. Am smarten Schloss WELOCK Smart Lock SECBN 51 die Schraube am inneren Knauf lösen, den Knauf abziehen und den neuen Schließzylinder von außen einführen und mit der alten Befestigungsschraube fixieren. Der innere Knauf kann jetzt im passenden Abstand zur Tür wieder angebracht werden. Sollte das Schloss zu kurz sein, könnt ihr auf beiden Seiten die Schraube lösen und den Knauf auf die passende Länge einstellen. Sollte die Tür zu dick sein, kann das WELOCK Smart Lock SECBN 51 verlängert werden. Dazu den Knauf abnehmen und die Verlängerung montieren. Der äußere Knauf kann in der Länge ebenfalls angepasst, aber natürlich nicht abgenommen werden.

Das war es schon, die Installation geht schnell von der Hand.

Die WELOCK-APP

Das Schloss ist installiert und kann mittels Fingerabdruck und RFID-Karte genutzt werden. Doch wie überwacht man die Nutzung, spielt Updates auf oder behält die Übersicht über die Zugänge? Dafür empfiehlt sich die App. Hier könnt ihr genau das alles machen und zusätzlich dieses und weitere Schlösser steuern. Wer die WiFi-Box nicht nutzt, kann dies nur über Bluetooth in der Nähe des Schlosses tun, ansonsten funktioniert dies auch von weiter entfernt.

Alle weiteren Einstellungen zeige ich im Video.

Tägliche Nutzung eines smarten Schlosses

Ich nutze seit einigen Monaten ein smartes Schloss, und praktischer könnte es nicht sein. Ich muss keinen Schlüssel mehr dabei haben und muss auch niemandem mehr einen Schlüssel geben. Der Zugriff ist jederzeit möglich, wann immer ich ihn brauche. Das funktioniert tadellos, egal ob bei -15 °C und Schnee oder bei über 30 °C.

Wann immer die Kinder ihre Roller oder Fahrräder brauchen, können sie sich diese holen. Im Urlaub habe ich meinem Nachbarn eine RFID-Karte gegeben, und er konnte Post und Pakete für uns sicher verstauen. Einziger Nachteil: Das deutlich herausstehende Bedienelement ist manchmal im Weg. Ich bin bereits damit gegen die Tischtennisplatte gefahren und auch daran hängen geblieben. Was passiert, wenn ich das Element zerstöre, kann ich nicht beantworten.

Fazit zum WELOCK Smart Lock SECBN 51

Wie auch das Touch 41, kann das WELOCK Smart Lock SECBN 51 als smartes Schloss überzeugen. Die Vorteile und Nachteile sind fast die gleichen. Die größten Unterschiede sind der kleine Knauf und der neue Fingerabdruckleser. Zudem ist die Länge des Schlosses einfach zu verlängern. Wem die Tür schon mal ins Schloss gefallen ist und dann nicht mehr ins Haus kam, der wird das smarte Schloss ganz schnell lieben lernen!

Für Garagen, Nebenräume oder private Räume in einer Ferienwohnung ist es einfach die perfekte Lösung.

Gewinnspiel – Gewinne dein smartes Schloss WELOCK Smart Lock SECBN 51

Gewinnen kannst du ein smartes Schloss WELOCK Smart Lock SECBN 51!

Gewinnspiel_WELOCK SECBN 51

* Alle Links sind Affiliatelinks!

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 13

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

5 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert