White Bites Popcorn

*Werbung – Produkt selbst gekauft*

White Bites Popcorn Nacho Cheese und Sweet Chili

Wir essen sehr gerne Popcorn und probieren dabei auch neue Sorten aus. Daher sprangen uns die Popcornsorten Nacho Cheese und Sweet Chili von White Bites (Hergestellt durch XOX) sofort ins Auge. Gekauft wurden beide Sorten bei Penny, hier waren diese wohl Aktionsware, denn sie waren nur kurz im Angebot.

Nacho Cheese

Nacho Cheese Popcorn

Bei der Sorte Nacho Cheese, handelt es sich noch um die genießbarer Sorte. Das Popcorn soll, laut Verpackung knusprig und knackig sein, was wir nicht bestätigen können. Es wirkt eher gummrig und auf keinen Fall knackig. Zusätzlich ist der Geschmack zu intensiv und dabei künstlich. Ja es schmeckt nach Käse, aber nur nach Käse und gar nicht mehr nach Popcorn und im Endeffekt ist und bleibt es Popcorn und sollte auch danach schmecken. Man kann die Sorte noch genießen, aber empfehlen kann ich die Sorte nicht.

Sweet Chili

Sweet Chili Popcorn

Ich hatte mich so auf diese Sorte gefreut, da ich gerne süß und scharf esse und Sweet Chili daher immer gut passt. Aber diese Sorte kämpft, zum Einen, mit den gleichen Problem wie Nacho Cheese, nämlich das das Popcorn nicht mehr knackig ist und zum anderen, das es komplett nach Chili schmeckt. Dabei ist das Chili ziemlich scharf, aber geschmacklich unangenehm. Ich konnte diese Tüte auch nicht Weiteressen, obwohl ich nur ungern Lebensmittel wegwerfe, war dies hier der Fall.

Fazit

Leider ein Fehlkauf und eine herbe Enttäuschung. Ich werde diese Sorten nicht mehr erwerben und auch von neuen, ggf erscheinenden Sorten, Abstand nehmen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.