Gmt for Kids Schulranzenset Roboter Dino

Schulranzen von Gmt for Kids im Test – Der leichte Schulranzen im Dino-Design für deinen Schulanfang!

5
(2)

Werbung – Der Schulranzen von Gmt for Kids wurde uns kostenlos von Gmt for Kids bereitgestellt.

Ein Schulranzen ist weitaus mehr als nur ein modisches Accessoire für Schulkinder. Tatsächlich erfüllt er eine äußerst wichtige Funktion im schulischen Alltag und trägt maßgeblich zur Gesundheit und Sicherheit der jungen Schüler bei. Ein geeigneter Schulranzen kann den Grundstein für eine erfolgreiche schulische Laufbahn legen und den Kindern eine angenehme und sichere Schulzeit ermöglichen. Bei uns steht 2024 die zweite Einschulung an, dieses Mal wird unser Sohn den Schritt vom Kindergarten in die Schule gehe. Er hat seine eigenen Vorstellungen vom Design des Schulranzens, Freizeitrucksacks, Federmäppchens und den weiteren Teilen eines Schulsets – natürlich! Umso sehr freuen wir uns, dass er sich sofort in das Roboter Dino Design von Gmt for Kids verliebt hat und wir dieses Set ausprobieren dürfen.

Das Schulranzen Set – Roboter Dino von Gmt for Kids

Ein Schulranzen (Nr. 1) allein reicht heute nicht mehr aus. Unser Sohn wird eine Ganztagsschule besuchen und braucht daher zusätzlich einen Tagesrucksack (Nr. 2), welcher bei Gmt for Kids als Freizeitrucksack bezeichnet wird. Für den Unterricht bedarf es eines Federmäppchens (Nr. 3) und für Kunst sowie den Hort eines Schlampermäppchens (Nr. 4). Damit der Ranzen nicht jeden Tag gleich aussieht, gibt es zusätzlich ein Täschchen mit 3 zusätzlichen Fun-Klettis (Nr. 5) in unterschiedlichem Design. Abgerundet wird das Schulranzenset von der Regenhülle mit Reflektoren (Nr. 6). Dank dieser bleibt bei Regen alles trocken und das Kind sichtbar.

Bildquelle: https://www.gmtbags.com/?ref=9R9dDucyks13_P

· Abmessungen:
  Schulranzen: 41x27x14cm
  Freizeitrucksack: 33.5×25.5x14cm
· Gewicht: 780 Gramm
· Fassungsvermögen: 22 Liter
· Produkt: 6-teiliges Rucksack-Set
· Geeignet für: Kinder der Klassen 1 bis 4 (Größe 109 cm bis 138 cm)

Was ist so besonders an dem Schulranzen von Gmt for Kids? Neben dem Design muss ein Schulranzen deutlich mehr können. Das beginnt beim Gewicht und endet bei den verwendeten Materialien. Gmt for Kids führt einige Vorteile auf, warum du dich für eines ihrer Sets entscheiden solltest.

· Ultraleicht, effektive Gewichtsreduzierung um 30 %
· Einteilig geformtes Rückteil, das sich eng an die Körperform des Kindes anpasst, und so eine aufrechte Haltung unterstützt
· Das atmungsaktive Vier-Wege-Mesh-Rückendesign hält den Kinderrücken trocken
· Breitere, S-förmige Schulterriemen für eine bessere Druckverteilung
· Die rutschfeste Schließe des Brustgurtes garantiert, dass der Rucksack noch besser fixiert wird
· 180° offene Konstruktion oben garantiert leichten und schnellen Zugriff auf die Schulsachen
· Umlaufende, reflektierende Elemente sorgen für bessere Sichtbarkeit in der Dunkelheit
· Fantasievolles Design mit Klettstickern, die jeden Tag für gute Laune sorgen

Die Punkte haben wir uns vorab angesehen und getestet, ob der Rucksack der richtige Begleiter für die kommenden Jahre ist.

Wie haben wir getestet?

Vielleicht fragst du dich, wie wir den Ranzen getestet haben, wenn das Kind noch nicht zur Schule geht, und wie du für dich herausfinden kannst, ob der Schulranzen das Richtige für dein Kind ist. Du kannst in Ruhe zu Hause testen, denn Gmt for Kids gewährt dir 30 Tage Rückgaberecht. Wir haben alle Bestandteile des Schulranzen-Sets „Roboter Dino“ ausprobiert und von unserem Sohn probetragen lassen. Dazu haben wir den Schulranzen und den Freizeitrucksack mit dem gefüllt, was seine Schwester normalerweise braucht und in ihrem Schulranzen und Freizeitrucksack hat. Egal, ob Wasserflasche, Frühstücksdose, Vesperdose, Tanzkleidung, Hefter und Bücher – alles wurde umgepackt.

Worauf haben wir besonders geachtet? Unser Sohn hat sich das Design angesehen, mehr zählt erstmal nicht für ihn – verständlich! Wir als Eltern haben uns zusätzlich die Materialien angesehen, die Sicherheit beim Tragen (Ergonomie, Gewicht) – und damit meinen wir gesundheitlich für den Träger, als auch im Straßenverkehr (Sichtbarkeit). Und natürlich die Handhabung und Verarbeitung.

Design: Ein Roboter Dino – Wie cool!

Den Roboter Dino fand unser Sohn sofort super, aber auch die anderen Designs, die angeboten werden, trafen seinen Geschmack. Er hätte sich genauso für das Rennauto und das Raumschiff begeistert. Alle Teile sind mit diesem Rissmuster versehen, welches grob und rau wirkt und perfekt den Dino unterstreicht. Das dunkle Grün sehen wir als Anlehnung an die Farbe eines T-Rex, der gerne in ähnlichem Grün abgebildet wird.

Roboter Dino

Der Roboter Dino ist in Action, rennt mit aufgerissenem Maul und sprüht vor Kraft und Energie. Dazu die Kralle samt Feuer unten auf dem Schulranzen. Hier ist der erste Bruch im Design, der sich auf den Kletten fortsetzt. Die Kralle, sowie die Dinos auf den Kletten, sind nicht im Roboterstil gehalten. Hier ist das Design natürlicher. Für unseren Sohn völlig egal und damit OK, aber so ganz schlüssig ist es uns nicht.

Die Reißverschlüsse sind gelb abgesetzt und stellen einen Farbtupfer im Design dar, welches an ein paar Stellen durch silberne Reflektoren aufgebrochen wird. Der Schriftzug Gmt for Kids ist aus dem gleichen Material und reflektiert das Licht ebenfalls. Im Inneren ist das Design praktisch gehalten. Helle und dunkle Streifen wechseln sich ab. Dieses Muster lässt Flecken optisch nicht so stark in den Vordergrund treten wie andere Designs. Insgesamt ist das Design gut gelungen und gefällt uns und vor allem dem baldigen Schulkind prima.

Leicht, ergonomisch und praktisch soll er sein, der Schulranzen von Gmt for Kids.

Der Freizeitrucksack ist ein klassischer Rucksack, daher sehen wir uns hier nur den Schulranzen an. Die restlichen Bestandteile werden immer wieder erwähnt und am Ende des Beitrags vorgestellt.

Das Leichtgewicht

Dieser ist normalerweise schwerer und muss daher den Träger besonders unterstützen. Sehr gut, der Schulranzen für sich genommen ist sehr leicht. Gerade mal 780 Gramm bringt der Ranzen auf die Waage, und damit wiegt er weniger als die gefüllte 750 ml Wasserflasche, die unsere Kinder mit in die Schule nehmen. Wenn ich das mit meinem Schulranzen von damals vergleiche, sind das Welten.

In einem normalen Schulranzen eines Grundschülers werden durchschnittlich 5 1/2 kg geladen, was eine Menge ist. Dabei sollte der Schulranzen maximal 10 % des Körpergewichts wiegen. Aber welcher Grundschüler wiegt denn 60+ kg? Keiner, wage ich zu behaupten. Daher ist es umso wichtiger, dass der Schulranzen so leicht wie nur möglich ist.

Der Tragekomfort

Der Ranzen muss sich dem Träger anpassen und sofort gut sitzen, ohne dass das Kind viel verändern muss. Ist der Schulranzen von Gmt for Kids einmal eingestellt, muss er schnell aufzusetzen sein und passen. Kinder haben keine Zeit, sie denken nicht an den Schutz ihrer Wirbelsäule oder was alles passieren kann. Sollen sie auch nicht, das machen wir Eltern und die Entwickler und Designer von Gmt for Kids.

Das Rückenteil des Schulranzen „Roboter Dino“ besteht aus einem Teil, welches sich an den Rücken des Kindes anschmiegt und so eine aufrechte Haltung fördert. Wenn sich der Ranzen an den Rücken anschmiegt, schwitzt das Kind dann nicht mehr? Dank des atmungsaktiven Vier-Wege-Mesh-Rückendesigns wird dies verhindert.

Für den Halt am Träger sorgen die breiten, S-förmigen Schulterriemen und der Brustgurt. Der Gurt und die Riemen lassen sich schnell und einfach anpassen und sorgen für eine gute Druckverteilung. Der Schulranzen sitzt gut, hat wenig Spiel am Rücken und hält auch beim Laufen seine Position am Rücken. Laut unserem Sohn drückt nichts, und er kann den Schulranzen problemlos tragen.

Alles griffbereit und gut geschützt?

Das große Hauptfach fasst 22 Liter und ist extra stabil, damit Hefter und Hefte ohne zu knicken transportiert werden können. In diesem Fach ist ein Bereich abgetrennt, der mit einem Gummiband versehen ist, sowie eine kleine Tasche mit Reißverschluss für Schlüssel oder Geldbeutel. Hinzu kommen kleinere Taschen. Mehr ein Fach als eine Tasche befindet sich auf dem Deckel für das Hauptfach. Hier sind bei der Lieferung die Regenhülle und das Täschchen mit den Fun-Klettis verstaut.

Auf der Vorderseite befindet sich ein weiteres großes Fach sowie eine kleine Tasche. Rechts und links sind Taschen mit elastischem Gummiband versehen. Hier können Trinkflasche und Regenschirm außerhalb des Schulranzens sicher verstaut werden. Egal ob die Flasche undicht ist oder der Regenschirm nass ist, da diese außen verstaut werden, ist das kein Problem. Außerdem kann beides schnell entnommen werden, ohne den Schulranzen abzusetzen oder gar zu öffnen.

Alle Taschen sind leicht zugänglich. Unser Sohn konnte jeden Reißverschluss einfach öffnen und wieder schließen. Was wo verstaut ist, muss er sich noch merken, bei den vielen Möglichkeiten.

Bleibt alles sauber im Schulranzen von Gmt for Kids?

Ist denn alles gegen Wasser geschützt, falls mal etwas schiefgeht? Und es wird etwas schiefgehen, das wissen alle Eltern. Ja, das Schulranzen-Set „Roboter Dino“ von Gmt for Kids ist wasser- und ölabweisend. Heißt, im Inneren bleibt alles trocken und der Stoff fleckenfrei. Das Gleiche gilt auch im Inneren. Sollte etwas auslaufen, bleibt es dort, wo es ausgelaufen ist. Und bei Regen schafft die Regenhülle mit Reflektoren Sichtbarkeit und Schutz.

Das Material ist zudem mit zwei besonderen Eigenschaften ausgestattet: Anti-Schimmel und eine antibakterielle Wirkung von mehr als 99 % sorgen dafür, dass nichts schimmelt oder gammelt. Ob das funktioniert, werden wir mit der Zeit sehen, das lässt sich nicht testen.

Damit der Boden sauber bleibt, hat der Schulranzen 4 kleine Plastikfüße auf der Unterseite. Diese verhindern den direkten Bodenkontakt beim Abstellen und halten den Boden dadurch sauber. Die Füße sind recht kurz und werden einen eventuellen Kontakt mit Wasser nicht verhindern, sollte der Schulranzen aus Versehen in eine kleine Pfütze gestellt werden.

Zubehör – Alles dabei beim Schulranzen von Gmt for Kids

Am Anfang des Beitrags habt ihr das gesamte Set bereits gesehen, und wir haben die einzelnen Teile an einigen Stellen erwähnt. Damit ihr euch ein genaues Bild machen könnt, möchte ich den Inhalt kurz genauer vorstellen.

Freizeit- oder Tagesrucksack

Der praktische Rucksack kann für den täglichen Weg in die Schule genutzt werden, für Ausflüge oder als Sportrucksack.

Federmäppchen

Gefüllt mit Buntstiften, Lineal und Radiergummi kommt dieser unverzichtbare Begleiter eines jeden Grundschülers daher. Zusätzlich ist ein Sichtfach vorhanden mit einem Zettel für den Stundenplan. Leider nur ein Zettel, der Stundenplan sollte also mit Bleistift ausgefüllt werden. Hier wären Ersatzblätter eine tolle Ergänzung. Ansonsten ist ausreichend Platz für Füller und Co. Auf der Vorderseite ist einer der Fun-Klettis angebracht.

Schlampermäppchen

Alles, was nicht ins Federmäppchen passt, findet hier seinen Platz. Auch hier finden wir wieder einen Fun-Kletti auf der Vorderseite.

Fun-Klettis & Regenhülle

Die Klettis können in der passenden Tasche dank Karabiner außen am Schulranzen transportiert werden. Gleiches gilt für die Regenhülle, welche fest mit der Tasche vernäht ist und somit nicht verloren gehen kann.

Fazit zum Schulranzen von Gmt for Kids im Test

Uns war Gmt for Kids bis dato unbekannt, aber wieso eigentlich? Ich meine, der Schulranzen kann was und besteht dazu noch zu 100 % aus recyceltem PET-Material. Dazu ein ansprechendes Design und ein guter Preis. Ohne unseren Rabattcode zahlt ihr für alle Sets der Serie 169,00 € und habt damit die Grundausstattung für die ersten 4 Schuljahre beisammen. Ein fairer Preis, wenn man sieht, was andere Sets kosten.

Schulranzen von Gmt for Kids im Test

Besonders überzeugt hat uns das geringe Gewicht. Der Schulranzen ist ein ultimatives Leichtgewicht und unterstützt den Träger zusätzlich durch das ergonomische Rückenteil! Unser Sohn ist perfekt ausgerüstet für die Schule und schon jetzt begeistert von seinem Schulranzen.

* Alle Links sind Affiliatelinks.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert