Weihnachtspaket mywine

MyWine – Wein mal anders! + Gewinnspiel & Rabatt

Werbung – Der vorgestellte Wein wurde uns von MyWine kostenlos bereitgestellt!

Wein mit dem besonderen Geschmacksextra!

Wein ist immer rot, weiß oder Rose, mehr gibt es nicht. Dabei kann er trocken, lieblich oder irgendwas dazwischen sein, schmeckt aber immer nach Traube. So definieren oder schätzen viele Wein ein und liegen gar nicht so falsch, aber Wein kann auch anders und dem hat sich MyWine aus dem schönen Österreich angenommen. Wir selber genießen ebenfalls gerne Wein und haben die Vorzüge eines guten Weins schätzen gelernt. Gerade im Sommer ist ein kühler Wein etwas sehr Schönes und Genussvolles.

Aber darf es mehr Abwechslung sein? So in richtig mutigen und herausfordernden Geschmacksrichtungen wie “Mandarine Zartbitter Zimt” oder “Lebkuchen”? Eigentlich darf doch heute alles und so darf auch gerne der Wein neue Wege gehen und wir haben unseren Gaumen auf die Reise geschickt, diesen Weg zu entdecken.

Was zeichnet MyWine aus?

MyWine bietet qualitativ hochwertigen Wein. verfeinert mit Aromen von süßlich-fruchtig bis weihnachtlich-schokoladig. Dabei gibt es passend zur Jahreszeit den richtigen Wein und dank der großen Auswahl an Geschmacksrichtungen ist für jeden Gaumen der richtige Wein dabei.

Weihnachtspaket mywine

Für den Sommerabend gibt es die MyWine Spritz Edition, welche fruchtig und prickelnd nicht nur lecker, sondern auch erfrischend ist. Ihr wollt die nächste Party mit etwas ganz Besonderem aufpeppen? Dann ist das MyWine Partykracher-Set genau das Richtige für Euch. Die Sorten reichen dabei von klassisch wie Weißwein mit Marille bis hin zu absolut außergewöhnlichen Kombinationen wie Minze, Eukalyptus & Grüner Veltliner.

Wer die Weine verschenken möchte oder als Hingucker auf der nächsten Party einsetzen will, kann sich sein eigenes Etikett erstellen und so einen ganz besonderen Eindruck erschaffen. Dein persönliches Etikett ist dir nicht individuell genug? Dann gestalte doch einfach auch den Geschmack selber. Dank des 5-Punke-Systems kannst Du selber entscheiden, wie fruchtig, herb oder mild dein Wein schmecken soll.

Das Weihnachts-Paket

Weihnachten steht vor der Tür und passend dazu durften wir das Weihnachts-Paket von MyWine probieren. Enthalten sind 6 Sorten mit einer winterlich-weihnachtlichen Geschmacksausrichtung.

  • Apfel-Zimt
  • Karamell-Orange
  • Mandarine-Zartbitter-Zimt
  • Lebkuchen
  • Haselnuss-Vanille
  • Marzipan
Weihnachtspaket mywine

Da ist man in Gedanken doch draußen am Lagerfeuer im Schnee oder drinnen vor dem Kaminfeuer und genießt einen leckeren Wein, zumindest wecken die Aromen bei mir genau diese Bilder. Und damit der Wein von MyWine auch draußen schmeckt, kann man alle Sorten auch als Glühwein genießen, das passende Rezept inkl. Anleitung zur Zubereitung wird gleich mitgeliefert.

Jede Sorte ist als 0,25 L Flasche enthalten, damit Ihr Euch selber Eure Lieblingssorten heraussuchen könnt, um diese dann in der großen 0,75 L Flasche zu bestellen.

Unser Test

Wie haben wir den Wein getestet? Alle auf einmal? Nein! – Wein muss man genießen und er muss zum Moment passen, daher hat sich der Test etwas gezogen und ich habe versucht, den passenden Wein für den Moment auszuwählen. Allgemein fällt dabei das wirklich kräftige Aroma auf. Die Geschmäcker sind keineswegs unterschwellig, sondern eher direkt von voll auf die Zwölf, wie man so schön sagt. Dieses Aroma, gepaart mit Wein, ist bereits beim Öffnen deutlich wahrzunehmen, wenn auch nicht so klar differenziert wie später am Gaumen.

Karamell Orange

myWine Karamell Orange

Ich liebe Karamell und Orange, da kann jetzt aber nichts mehr schiefgehen. Dachte ich mir so und ich sollte recht behalten.

Volltreffer, genau so hab ich mir diesen Wein gewünscht. Intensiv nach Orange und dabei dieses Süße von Karamell, ich bin begeistert. Der ist sicher auch warm, der Wahnsinn, also die Hälfte ab in den Topf und warm gemacht.

Und ich hatte recht, auch warm eine absolute Empfehlung. Jetzt tritt die Orange viel deutlicher nach vorne und erzeugt eine weihnachtliche Stimmung. Von der Sorte kann ich mir auch mehr vorstellen.

Marzipan

mywine marzipan

Da ich den Geschmack von Marzipan liebe und dieser einfach perfekt zu Weihnachten passt, wurde diese Sorte zuerst geöffnet. Ein schön gefärbter und sehr kräftig nach Marzipan riechender Weißwein fand seinen Weg ins Glas.

Anfänglich habe ich den Wein bei Zimmertemperatur probiert, da ich von einem Rotwein ausgegangen bin, obwohl es sich an der Flaschenfarbe erkennen ließ. So leicht warm war er mir zu sehr Marzipan und ich entschied mich, den Wein zu kühlen. Angenehm gekühlt war der Geschmack milder und viel angenehmer für mich. Durch den sehr deutlichen Marzipangeschmack empfiehlt sich dieser Wein als Dessertwein nach einem guten Weihnachtsmahl.

Mandarine Zartbitter Zimt

Mandarine Bitter

Jetzt gab es auch den zuvor erwartetet Rotwein. Das Aroma ist nicht so markant wie beim Marzipan, was am Zusammentreffen von 3 Noten liegt. Auch wenn zartbitter nicht meins ist, habe ich mich auf die Kombination von Orange und Zimt gefreut.

Jedoch ist die Zartbitternote kräftiger, als ich es erwartet habe. Falls Ihr bitter mögt, wird Euch der Wein schmecken, für mich scheidet er leider aus. Das rettet auch der feine Nachgeschmack nach Mandarine nicht mehr.

Apfel Zimt

Apfel Zimt

Mit Apfel Zimt kommt die nächste ganz klassische Artenkombination für den Winter und Weihnachten daher und eigentlich kann man hier nichts falsch machen. Und auch MyWine gelingt diese Kombination sehr gut.

Der Wein erinnert anfänglich an Cidre, da der Apfel seine Säure mitbringt und etwas Frisches, was durch den Zimt abgemildert und aufgepeppt wird. Es schmeckt ähnlich einem Apfelkuchen, der einen Schuss Wein abgekommen hat.

Der Apfel Zimt ist warm besser als kalt, denn er schmeichelt sich dann noch mehr an und lässt einen vom Abend am Kaminfeuer träumen.

Haselnuss Vanille

Haselnuss Vanille

Der schmeckt wie Nougat, so meine erste Reaktion. Kräftig nach Haselnuss und mich erinnert es an einen Schokoaufstrich, der im Osten sehr bekannt ist. Ich finde es daher genial und bin sehr angetan vom Geschmack.

Wobei die Vanille sehr dezent ist und nur im Abgang etwas hervortritt, vor allem wenn der Wein schon etwas wärmer ist. Kalt ist die Vanille kaum zu schmecken, was mich nicht stört. Für mich ein wirkliches Highlight aus dem MyWine Weihnachts-Paket und auch hier würde ich die große Flasche empfehlen.

Lebkuchen

Lebkuchen

Und zum Ende noch der weihnachtliche Knaller, denn nichts hat mehr mit Weihnachten zutun als Lebkuchen. Jeder mag Lebkuchen, den Geschmack nach Gewürzen in Kombination mit dem Süßen. Dadurch war meine Vorfreude auf diesen Wein wirklich groß.

Erwartet habe ich dann einen anderen Geschmack, dennoch bin ich positiv überrascht. Ich dachte, der Wein ist süßer und weniger an die Gewürze ausgerichtet, als es hier der Fall ist. Beim Trinken bin ich dann auf dem Weihnachtsmarkt und da es diesen dieses Jahr nicht gibt, ist dies der perfekte Abschluss meiner weihnachtlichen Weintour.

Rabattcode von MyWine für Euch

Ihr habt jetzt Lust auf den aromatisierten Wein von MyWine bekommen? Dann nutzt unseren Rabattcode und spart 10 % auf Eure Bestellung.

freistest10%off

Gewinnspiel mit MyWine

Das Gewinnspiel findet auf Facebook statt. Klickt auf den Beitrag und macht mit. Mit etwas Glück gewinnt Ihr das hier vorgestellte MyWine Weihnachts-Paket.

https://www.facebook.com/freitest.de/posts/3878199032299396

Fazit – MyWine Weihnachts-Paket

Überraschende Weine mit mutigen Geschmackskombinationen. Die Klassiker konnten überzeugen, wie Apfel Zimt und Orange. Überrascht hat mich vor allem Haselnuss Vanille und Lebkuchen. Die Weine sind im Geschmack kräftig und lassen keinen Zweifel am gewünschten Geschmackserlebnis zu. Das ist mutig und sicher dem ein oder anderen auch zu viel, aber es passt zur heutigen Zeit auch dem Wein einen modernen Anstrich zu verpassen. Und meine Neugierde ist geweckt, gerade die Sommersorten machen mich neugierig.

Ein Kommentar

  • Omg….😍🍷 ich würde mich soooooo freuen wie BOLLE und sogar einen 🤸‍♀️ machen.. danke für die tolle Chance… wenn Weihnachten dieses Jahr nicht so familiär ist würde ich es mir mit eurem leckeren Wein gemütlich machen. 🐞🍀❤

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.