Kneipp Schaumbad Männersache

*Werbung – selbstgekauft*

Badespaß für den Mann?!

Auch Männer nehmen mal ein Schaumbad? Na aber sich doch, aber nur mit den richtigen Zusätzen. Diese sind rar gesät, dem ist sich auch Kneipp bewusst. Daher wurde das Schaumbad Männersache veröffentlicht und ich habe es ausprobiert.

Dem Mann ist immer der Geruch wichtig und der ist hier toll. Zuerst denkt Mann, es ist der typisch, nach Wald bzw. Holz, aber er ist vielschichtiger, als Mann zuerst wahrnimmt.

Es dominiert ganz klar Zedernholz und dies wird begleitet von einer fruchtigen und einer leicht herben Note. Dadurch ist der Geruch sehr maskulin, aber nicht übertrieben. Die fruchtige Note kommt durch das enthaltene Jojobaöl, welches gleichzeitig eine pflegende Wirkung hat.

Zum Geruch kommt eine sehr schöne Farbe. Eine Mischung zwischen blau und grün, welche sich im Wasser toll vermischt und so einen schönen Effekt entstehen lässt. Die Farbe bleibt dabei kräftig und tauch das Wasser in einen Effekt, der begeistert.

Die Schaumbildung ist dabei sehr stark und der Schaum ist sehr stabil und bleibt ewig. Nach einer Stunde ist noch immer ein sehr schöner Schaum da, welcher zum Entspannen einlädt.

Nach dem Baden bleibt ein feiner Film des Öls auf der Haut zurück, diese fühlt sich danach weich und gut gepflegt an. Dieser Film kann abgeduscht werden, aber auch wenn man ihn auf der Haut belässt, wird er beim Abtrocknen einfach entfernt. Ein Geruch bleibt leider nicht zurück bzw. ist dieser sehr neutral.

Fazit

Tolles Produkt für Männer und mit einem Preis von ca. 3,25€ auch fair im Preis. Die Menge reicht für ca. 4-5 Schaumbäder, was bei einem Mann ein Jahr sein könnte 😉

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.