Regenwald

HappyLandGifts – Das perfekte Geschenk!

Werbung – Die Produkte wurden uns von HappyLandGifts.com kostenlos bereitgestellt.

Und was schenkst Du so?

Jedes Jahr zu Weihnachten und an Geburtstagen die gleiche Frage: Was schenkt man einer/einem der/die sich nichts wünscht? Wie wäre es mit einem Stück Land im Regenwald, in Frankreich, in New York oder ganz verrückt in Bayern? Das doch viel zu teuer! Nein, ist es nicht und eine super Idee ist es noch dazu.

Das beschriebene Problem ist bei uns omnipräsent. Den Eltern möchte man etwas tolles und ungewöhnliches Schenken und das Geschenk an Freunde, ob zum Geburtstag oder zur Hochzeit, soll etwas ganz Besonderes sein, eins, an das sich erinnert wird. Eben nicht der öde Gutschein, nicht schon wieder und dieses Jahr schon gar nicht die Karten für das Musical. Bei der Suche sind wir auf HappyLandGifts gestoßen und freuten uns sehr, als wir diese ausprobieren durften.

Was sind HappyLandGifts und wie funktioniert das?

Wenn man an Land denkt, denkt jeder sofort an teuer, Verantwortung, Steuern und Abgaben. Aber nicht einer dieser Punkte trifft zu und das ist das Geniale an HappyLandGifts. Ausgangslage ist immer ein zusammenhängendes Stück Land in einem spezifischen Land bzw. einem definierten Bereich. Dieses zusammenhängende Stück Land wird in kleine Bereiche unterteilt und einzeln verkauft. Dadurch werden die einzelnen Landstücke sehr günstig und können eben auch verschenkt werden, wenn man kein Millionär ist.

HappyLandGifts Das perfekte Geschenk

Durch den Erwerb eines Stückes dieses Landes entstehen dem neuen Besitzer aber keine Verpflichtungen. Kein Rasenmähen, kein Laubrechen und schon gar keine Abgaben und Steuern, die gezahlt werden müssen. Der Besitz ist frei von Verpflichtungen und damit perfekt zum Verschenken geeignet, eben wirkliche HappyLandGifts.

Was kann ich mit dem Land machen? Du darfst es betreten und dich darauf aufhalten. Picknicken, die Sonne genießen oder Bilder machen und das auf dem gesamten, dem zusammenhängenden Land. Also auf nach New York und das eigene Land erkunden.

Und rechtlich?

Ihr seid zwar Besitzer und habt ein Betretungsrecht, dürft das Grundstück aber nicht verändern. Umgraben, Bebauen usw. sind also nicht möglich. Eigentümer des gesamten Grundstückes bleibt HappyLandGifts, welche alle Abgaben leisten und Ansprechpartner für die Behörden sind.

Frankreich Flyer

Nur so ist sichergestellt, dass Euch keine Verantwortungen auferlegt werden. So sollte es auch sein bei einem Geschenk.

Alle weiteren Fragen hat HappyLandGifts Euch in der FAQ beantwortet.

Das Geschenk

Was schenkt Ihr denn da jetzt im Detail? Zuerst natürlich das Land mit jedem Kauf gehören Euch dann 100 square inch des Grundstückes und damit vom Land. Dies wird durch eine Besitzurkunde auf Euren Namen registriert. Die Registrierung erfolgt erst später, dadurch kann es einfach und sorgenfrei verschenkt werden.

Die Besitzurkunde und eine wunderschöne Broschüre werden in der tollen Urkundenrolle geliefert. Im Detail stellt sich der Lieferumfang dann wie folgt da.

  • Personalisierte Besitzurkunde aus edlem Urkundenpapier (DIN A4) auf Wunschnamen ausgestellt
  • Hochwertige Urkundenrolle aus nachwachsenden Rohstoffen (23cm hoch, 6cm Durchmesser)
  • Farbiges Booklet mit Informationen zum Land und der Umgebung, Fotos, Lageplan und GPS Koordinaten
  • Karte mit Registrierungscode für das Landbesitzer-Register

Durch das hochwertige Urkundenpapier ist diese ein echter Hingucker und es lohnt sich, diese zu rahmen und aufzuhängen. Aber auch in der Urkundenrolle macht das Geschenk einen tollen Eindruck.

Registriere dein Stück vom Glück

Egal, ob Du Dir das Land selbst geschenkt hast oder es geschenkt bekommen hast, das Land geht erst mit der Registrierung in Deinen Besitz über. Der gesamte Prozess ist einfach gestaltet und dauert maximal eine Minute. Ihr geht auf die Webseite von HappyLandGifts und ruft den Menüpunkt Landregister auf. Dort wählt Ihr die Sprache, welche Ihr nutzen wollt und hinterlegt 5 einfache Angaben. Bestätigungslink in der E-Mail anklicken – fertig.

Das war es schon, ab sofort bist Du eingetragener Landbesitzer und kann mit Stolz sagen: Ich besitze Land in New York, Frankreich oder dem Regenwald, wenn das mal nichts ist.

Wie finden wir die HappyLandGifts?

Ich als Mann habe ein Problem damit, das passende Geschenk zu finden. Generell schwanke ich zwischen einer Spirituose, dem obligatorischen Gutschein und irgendeinen Krimskrams. Die Originalität bei Geschenken geht mir also komplett ab. Umso mehr finde ich die Idee der HappyLandGifts einfach toll. Preislich vollkommen im Rahmen, gibt es etwas geschenkt, das originell ist, was man sich Aufhängen kann und was nicht in irgendeiner Schublade verstaubt.

Und wenn doch, ist das Land trotzdem da und es bleibt, wie es ist und somit ein Stück Natur. Der Schenkende kann sich sicher sein, der Natur auch noch etwas Gutes getan zu haben. Genauso weiß der Beschenkte, sein Land ist naturnah und er rettet eventuell eben dieses kleine Stück Erde.

Dazu kommt die wirklich liebevolle Verpackung mit einem Flyer, der alles Wichtige erklärt und einer schönen Urkunde, welche es sich lohnt zu rahmen und aufzuhängen.

Regenwald
Regenwald

Und wenn viele ein Stück Regenwald verschenken, bleibt dieser so wichtige Ort auch weiterhin erhalten. Außerdem hab ich jetzt ein Reiseziel, denn ich möchte meine Grundstücke schon mal besuchen und darauf ein Picknick machen und mit meinen Kindern spielen.

Fazit HappyLandGifts

Eine tolle Idee, die sehr liebevoll und detailreich umgesetzt wurde. Ob der Beschenkte sich über sein Stück Land freut oder Ihr Euch Landbesitzer auf 3 Kontinenten nennt, es ist egal, es bleibt etwas Besonderes. Ihr hebt Euch von der Masse ab und schenkt nicht den x-ten Wein an dem Abend. Es wird für Gesprächsstoff sorgen, man wird Euch Fragen stellen und Ihr habt sofort ein Thema.

Andere machen einem geliebten Menschen den Heiratsantrag in Frankreich und die anderen schenken dem Menschen gleich ein Stück Frankreich – Was ist wohl origineller?

Und sicher sieht es toll aus, seine Urkunden am Schreibtisch aufzuhängen und seinen Landbesitz zu präsentieren, warum denn auch nicht. Aus meiner Sicht gibt es viele Möglichkeiten und ich bin begeistert.

Natürlich ist das Land, welches verschenkt wird, nicht besonders groß, dafür ist der Preis aber auch nicht. Und wer gerne mehr Land besitzen möchte, der kauft einfach mehrere Stücke, denn diese sind dann zusammenhängend.

7 Kommentare

  • Grundsätzlich finde ich die Idee schön, doch alleine die Mengen an Papier, die hier verschickt werden, lassen mich an der Sinnhaftigkeit des Projektes etwas zweifeln.

    Vielleicht ist es deutlich effektiver selbst einen Baum zu pflanzen oder mittels Samenbomben Blühstreifen anzulegen.

    Doch wie gesagt, grundsätzlich eine schöne Idee und vor allem nichts, was unsinnig verstaubt 🙂
    Liebe Grüße, Katja

  • Was für eine tolle Idee. Endlich mal was anderes was man Verschenken kann. Damit rechnet keiner wenn man ihnen was schenkt. Kannte das bis jetzt nur von Sternen. Aber das ist ja noch schöner. Danke fürs Vorstellen.

    Liebe Grüße
    Julia

  • Huhu,

    davon habe ich noch nie was gehört, aber ich finde die Ideen dahinter klasse. Ist mal was völliges Neues womit sicherlich kaum einer rechnet.

    LG
    Steffi

  • Lieber Manuel,
    Wie cool, ich hab auch noch nie davon gehört. So ein Stück Regenwald zu besitzen und damit zu beschützen finde ich großartig! Das ist auf jeden Fall ein cooles und sinnvolles Geschenk. Die Urkunden finde ich auch sehr schön gestaltet. Danke für den guten Tipp!
    Liebe Grüße
    Miriam von Nordkap nach Südkap

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.