Garnier Fructis HAIR FOOD PAPAYA

Garnier Fructis HAIR FOOD Serien BANANE & PAPAYA

Werbung – Die Produktserien Garnier Fructis pflegendes BANANA HAIR FOOD und reparierendes PAPAYA HAIR FOOD wurden uns kostenlos von gofeminin zur Verfügung gestellt.

PAPAYA HAIR FOOD

Garnier Fructis HAIR FOOD PAPAYA

Einen schönen Farbtupfer bescherrte uns die reparierende PAPAYA HAIR FOOD Serie von Garnier Fructis. Dass diese Serie schon länger in den Regalen stehen soll, kann ich mir gar nicht vorstellen, zumindest ist sie mir bis jetzt nicht aufgefallen. Jedoch konnte ich schon einige Beiträge aus 2018 finden, demnach müsste sie da schon verfügbar gewesen sein.

Die Serie soll entwirren und reparieren ohne zu beschweren. Weitere positive Vorteile:

  • Ohne künstliche Farbstoffe, ohne Silikone und ohne Parabene
  • Zu 98 % aus Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs
  • Ohne Inhaltsstoffe tierischen Ursprungs

Shampoo

Als Erstes habe ich natürlich das PAPAYA HAIR FOOD Shampoo ausprobiert. Es riecht lecker nach Papaya, die Konsistenz ist ziemlich dickflüssig. Eigentlich erwarte ich das Shampoo viel flüssiger und daher musste ich mehr Kraft anwenden um die Masse aus der Tube zu bekommen. Meine Haare waren danach weder besser noch schlechter gepflegt, rochen aber sehr gut.

Spülung

Die PAPAYA HAIR FOOD Spülung ist für mein empfinden viel zu flüssig. Diese Konsistenz hatte ich mir eher beim Shampoo vorgestellt. Auch die Spülung riecht wunderbar fruchtig, pflegt meine Haare aber überhaupt nicht. Sie waren danach sehr strohig, als hätte ich gar keine Spülung verwendet.

KUR

Bei der PAPAYA HAIR FOOD Kur ist die Beschaffenheit wie gewohnt fest und cremig. Auch die Kur riecht sehr fruchtig und dieser Duft ist langanhaltend. Meine Haarestruktur war danach geglättet.

BANANA HAIR FOOD

Wie die PAPAYA Serie ist die Garnier Fructis BANANA HAIR FOOD Serie ebenfalls ein toller Farbtupfer im Bad. Die pflegende Reihe mit Bananen-Duft fand ich sehr spannend.

Diese Fructis Produkte sollen trockene Haare pflegen und entwirren ohne zu beschwerren. Weitere Vorteile der Produkte:

  • Ohne künstliche Farbstoffe, ohne Silikone und ohne Parabene
  • Zu 98 % aus Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs
  • Ohne Inhaltsstoffe tierischen Ursprungs

Shampoo

Bei dem Garnier Fructis BANANA HAIR FOOD habe ich einen Geruch nach Banane erwartet, aber dem war nicht so. Es riecht zwar sehr gut, aber so richtig Banane konnte ich nicht erkennen. Mit welchem Duft ich das vergleichen könnte, fällt mir nicht ein, müsst ihr also ausprobieren.

Spülung

Im Gegensatz zur PAPAYA SPÜLUNG ist die Konsistenz der BANANA SPÜLUNG wie gewohnt dickflüssig. Die Spülung ist aus der gleichen Duftfamilie wie die restlichen Produkte. Auch hier konnte ich keinen Bananenduft wahrnehmen.

Kur

Klasse finde ich die BANANA HAIR FOOD Kur von Garnier Fructis. Meine Haare sind danach sehr gepflegt und riechen fruchtig. Die Kur ließ sich leicht auftragen und zog schnell ein. Mein Lieblingsprodukt aus der Serie.

FAZIT: Sowohl die PAPAYA Serie, als auch die BANANA Serie konnte mich teils teils überzeugen. Bei der PAPAYA HAIR FOOD Serie überzeugte mich das Shampoo, vor allem wegen dem langanhaltenden Duft. Die Kur der BANANA HAIR FOOD Serie pflegte mein Haar perfekt. Je nach Haarstruktur dürfte für jeden etwas dabei sein.

5 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.