Kneipp Herbstneuheit 2020

Die Herbstneuheiten von Kneipp 2020

Werbung – Kneipp hat uns die Herbstneuheiten 2020 kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Das Highlight für mich als Kneipp-VIP-Autor sind jedes Jahr die Herbstneuheiten. Es gibt immer eine bunte Auswahl an verschiedenen Produkten, auch dieses Mal konnten wir zwischen Badesalzen, Duschbädern und Kinderbadezusätzen wählen. Für welche wir uns entschieden haben und wie sie uns gefallen haben, berichten wir in dem folgenden Beitrag.

Aroma-Pflegedusche Zeit für Träume

Die Verpackung der Aroma-Pflegedusche Zeit für Träume ist für mich perfekt gelungen und ich habe immer Freude, dass Sie in der Dusche steht. Ich duschte mit der Pflegedusche und wusste sofort, das ist meine Herbstneuheit von Kneipp 2020. Eigentlich ist es eines meiner Lieblingsprodukte von Kneipp geworden, so begeistert bin ich von ihr. Der Duft ist stark, aber sehr abgestimmt und ein wenig fruchtig.

Lavendelöl, Vanille-Extrakt und natürliches Abendblumenöl sorgen nicht nur für diesen harmonischen und einzigartigen Duft, sondern pflegen die Haut.

Aroma-Pflegedusche Genieße Dein Zuhause

Gut, dass ich zufällig Pekannüsse im Haus hatte, um das Duschbad perfekt in Szene zu setzen. Für das zweite Bild öffnete ich die Verpackung und mir schoss sofort der nussige Kakaogeruch entgegen. Ich wusste sofort, das ist nicht meine Herbstneuheit von Kneipp 2020. Mein Mann hingegen flippte in der Dusche völlig aus, er meinte, das sei genau sein Ding. So ist das aber meistens bei uns, was dem einen nicht zusagt, findet der Andere gut.

Die Aroma-Pflegedusche enthält wertvolle Kakaobutter und natürliches Pekannussöl, damit sich die Haut nach dem Duschen geschmeidig und gepflegt anfühlt.

Bade-Essenz Vitality Booster

Das Gute am beginnenden Herbstwetter, es beginnt die schöne Badewannenzeit. Daher habe ich mir einige Badezusätze aus den Herbstneuheiten von Kneipp 2020 herausgesucht. Der Vitality Booster ist einer davon. Ich finde, es riecht sehr fruchtig und intensiv. Die orange Farbe macht richtig Freude, in das warme Nass zu steigen. Mein Mann empfand den Sanddorngeruch als störend, da er allgemein kein Sanddorn mag. Für mich von der Verpackung bis zum Produkt eine perfekte Neuheit.

Die Bade-Essenz besteht aus Sanddorn und Kurkuma Extrakt. Um einen perfekten Energieschub zu erhalten, sollte man 1 Verschlusskappe auf eine Wanne verteilen und ca. 15 bis 20 Minuten baden.

Wenn es Herbstneuheiten von Kneipp für Kinder gibt, müssen wir diese natürlich auch austesten. Als ich die Badesalze online ausgesucht habe, dachte ich, dass das Schiff bzw. der Stern gepresstes Badesalz sind. Es war also eine Überraschung, dass die Verpackung mit einem Förmchen versehen ist. Der einzige Nachteil, ich kaufe das Produkt nur einmal für mich, da ich die gleichen Formen nicht mehrfach haben möchte. Zum Verschenken ist es dennoch eine schöne Idee. Sunny Seestern duftet sehr intensiv und fruchtig, ich wollte schon selbst hineinspringen. Piraten Ahoi verspricht nach Apfel zu riechen und das macht er definitiv.

Die Förmchen sind nicht einfach nur Förmchen, sondern sie bestehen aus 99 % biobasierten Rohstoffen. Kneipp versucht schon länger, seine Produkte umweltfreundlicher zu verpacken, und es gelingt. Trotzdem können die Förmchen in die Wanne und halten den Kindern stand.

Badekristall Waldbad

Darauf habe ich mich besonders gefreut, das Waldbad Badekristall von Kneipp. Schon das Öffnen der Verpackung versprach viel, denn es riecht extrem nach ätherischen Ölen des Waldes. Die dunkelgrüne Farbe der Kristalle bleibt auch beim Auflösen in der Wanne enthalten. Wenn man auf der Rückseite den QR-Code einscannt, wird man direkt auf die Kneippwebseite geleitet und kann sich ein Waldvideo ansehen. Das Video ist sehr kurz und geschnitten, was es für mich nicht ganz perfekt macht. Es ist aber eine gute neue Idee und gibt eine zusätzliche Entspannung beim Baden.

Die Verpackung enthält 600 g und reicht für 9-11 Vollbäder, bei mir wahrscheinlich eher für 9, denn ich nehme immer gerne etwas mehr. In die Herbstneuheit von Kneipp 2020 sollte man ca. 15-20 Minuten eintauchen. Man wird von ätherischen Ölen der Kiefer und Tanne umschmeichelt. Mir hat diese Neuheit sehr zugesagt.

Fazit: Wieder sehr schöne Produkte in den Herbstneuheiten von Kneipp 2020, und vor allem mal was richtig Mutiges beim Geruch der Duschbäder. Ich mag es ja, wenn nicht immer die gleichen Gerüche wiederkommen, sondern mal neue Wege beschritten und das Risiko erhöht wird. Die Förmchen sind ein weiteres Highlight und zeigen, es geht auch mit Rücksicht auf die Natur!

3 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.