brandnooz Genussbox Juli 2020

Die brandnooz Genuss Box Juli 2020

Die Box wurde uns von brandnooz gratis zur Verfügung gestellt.

brandnooz Genussbox Juli 2020

Ich liebe es die brandnooz Genuss Box zu öffnen. Es ist immer ein wenig wie Weihnachten. Wie auch die letzten Male kannten wie die meisten Produkte noch nicht einmal vom sehen. Ganz gespannt machten wir uns als erstes and die Just Spices Gewürzbeutel.

Just Spices in minutes

Die Gewürze von Just Spices kenne ich bereits. Diese Gewürztüten erst aus der brandnooz Genussbox Juli 2020. Eine Tüte Just Spices in minutes kostet 1,29 € und die Produkte sind bereits seit 2018 auf dem Markt. Es gibt viele verschiedene Sorten wie Spaghetti Carbonara oder Risotto mit Erbsen und Serrano.

Inhaltsstoffe “Hey Habibi”:

Zwiebelraspeln*, Knoblauchraspeln*, Meersalz, Kurkumapulver*, Ingwerpulver*, Rohrohrzucker*, Tomatenpulver*, Cuminpulver*, Paprikapulver*, Muskatnusspulver*, Zimtpulver*, Anispulver*, Chilipulver*, Kümmelpulver*, schwarzer Pfeffer*, Sellerieknollenpulver*, Nelkenpulver*, Pimentpulver*, Kardamompulver*.

Ihnaltstoffe “Love Asia”:

Zwiebelraspeln*, Paprikaraspeln*, Meersalz, Ingwerpulver*, Karottenraspeln*, Knoblauchraspeln*, schwarze Sesamsamen*, Korianderblätter*, Maisstärke*, Zitronenöl*.

*Aus kontrolliert biologischem Anbau

Die Anwendung der Tütchen ist sehr einfach und leicht erklärt. Love Asia schmeckt sehr kräftig und etwas scharf. Man benötigt viel Gemüse, um den Geschmack etwas zu strecken. Hello Habibi konnte ich, ohne es mit Milch zu strecken, gar nicht essen. Es ist jedoch mit Milch sehr lecker und wäre für mich einen erneuten Kauf wert.

Jackfruit von Lotao

In der brandnooz Genuss Box Juli 2020 verpackt war auch die Dose mit der Jackfruit von Lotao. Also eigentlich dachte ich, bei veganer Alternative zum Fleisch, das kann nicht schmecken, ich wurde eines Besseren belehrt. Die Dose ist mit 3,89 € für 400g nicht sehr günstig und daher nicht ein Alltagsprodukt.

Wir haben die junge Jackfrucht mit der Just Spices Tüte für Ofenhähnchen zubereitet. Mit Pilzen, Zwiebeln und Tomate war es ein gelungenes Mittagessen. Die Jackfrucht hat den Geschmack extrem angenommen und die Stücke sahen beim Zerteilen aus wie Hähnchen. Mein absolutes Lieblingsprodukt aus der brandnooz Genuss Box Juli 2020.

Dip-Fee Überraschungs-ox

In der brandnooz Genuss Box Juli 2020 verbarg sich noch eine Überraschungsbox, und zwar von der Dip-Fee. 6 Produkte befinden sich in der Überraschungspackung, diese kostet 5,00 €, also nicht mal 1 Euro pro Tüte. Der Preis ist sehr fair und gerechtfertigt.

Die meisten Gewürzmischungen werden einfach in Creme fráiche eingerührt und man lässt sie 2 Stunden ziehen. Der Dip Caramba hat uns am meisten überzeugt. Er hat eine angenehme Schärfe und verfeinert jedes Gericht. Gerade auch in einer Suppe die etwas fade schmeckt, können die Dips noch etwas retten.

Breitsamer Frühlingssummen

Breitsamer Frühlingssummen brandnooz

Sehr niedlich sind die beiden Honigfässchen aus der brandnooz Genuss Box Juli 2020. Mit 1,50 € pro Glas ist der Honig kein Schnäppchen. Der Honig ist nicht ganz so süß wie ich es sonst kenne und er ist sehr viel heller. Der Honig war in Ordnung, wir würden ihn jedoch nicht noch einmal kaufen.

Craftwerk Tangerine Dream

Das fruchtig-herbe Pale Ale von Craft Werk wurde erst im Februar 2020 auf den Markt gebracht. 0,33 l sind in einer Flasche und kosten 1,89 €. Es ist ein kräftiges Bier und mir war es zu herb. Mein Mann fand es ganz in Ordnung, obwohl er kein großer Pale Ale Fan ist. Für Pale Ale Fans also genau das richtige Bier.

edlesgrün Lifestyle-Getränk

Diese schicke Dose mit veganem Inhalt steckte ebenfalls in der brandnooz Genuss box Juli 2020. Ein Getränk das mit natürlichen Inhalten wie: Acerola-Kirsche, Grüntee, Zitrusfrucht, Guarana und Holunderblüte überzeugen soll. Ein Döschen mit 250 ml Inhalt kostet 1,29 €. Es sieht optisch aus wie ein Energydrink, diese sind auch meistens bräunlich. Edlesgrün schmeckt deutlich nach Holunderblüte und süßlich. Es ist in Ordnung, aber nicht der absolute Geschmacksknaller. Die Inhaltsstoffe sind dafür gut gewählt und eine gute Alternative zu herkömmlichen Energydrinks.

WYLLIT by Klitschko Veganes Lunch to go

Grüne Linsen, Curry und Reis stecken unter anderem in der veganen lunch to go WYLLIT. Die Pappdose kostet 2,99 € und es befinden sich 80 g in ihr. Der Inhalt muss natürlich noch mit heißem Wasser angerührt werden. Ich hatte das vegane Lunch to go in der Mittagspause angerührt. Es sollte länger als 5 Minuten quellen, damit man kein mehligen Geschmack hat. Bei den ersten Bissen war ich nicht ganz so überzeugt, doch nach einer Zeit hat es ganz gut geschmeckt. Besonders wenn man bedenkt, dass der ganze Becher nur 130 Kalorien hat, das ist wirklich der Wahnsinn. Ein Produkt welches ich, wegen der geringen Kalorienzahl wieder kaufen würde.

Pellini Top Class 100 % Arabica

Espressobohnen kommen bei uns immer gut an und finden schnell Verwendung. Die Pellini Packung mit 250 g Inhalt kostet 5,90 €, also kein preisgünstiger Arabica. Ein gelungener Espresso für den Kaffeevollautomaten. Der Geruch beim Öffnen der Verpackung ist zwar ziemlich mild, in der Tasse ist er aber sehr vollmundig. Die Bitterstoffe sind ebenfalls gering und daher ein bekömmlicher und leckerer Espresso.

Fazit: Die brandnooz Genuss Box Juli 2020 war wieder ein echter Überaschungsknaller. Ich kann es kaum erwarten, bis die August Box kommt. Diesmal konnten mich einige Produkte überzeugen, nämlich die Jackfruit, die Dip-Fee, WYLLIT und der Pellini Top Espresso.

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.