casimum – Deckenschlafsack für den Sommer inkl. Gewinnspiel

*Werbung – Produkt wurde kostenfrei zur Verfügung gestellt*

Zum Gewinnspiel

Gemütlich in der Natur schlafen!

Zelten oder Campen ist eine der beliebtesten Urlaubsarten der Deutschen und das nicht nur auf Festivals. Damit man draußen gemütlich und angenehm gepolstert schläft, bedarf es einem guten Schlafsack. Aus diesem Grund durften wir den neuen Deckenschlafsack von casimum für euch testen.

Eckdaten

Zum Einstand, erstmal paar Zahlen und Fakten zum Schlafsack.

  • Geeignet für den Frühling, Sommer und Herbst bis zu einer minimalen Außentemperatur von 10 °C
  • Ausgepackt 220×75 cm groß
  • Eingepackt 24×34 cm klein
  • sehr leicht und damit der perfekte Begleiter beim Wandern oder aus Festivals
  • Regendicht verpackt – immer trocken schlafen
  • Neutrale Verpackung in Schwarz
  • Schlafsack in stylischem Blau
  • Stabile Nähte
  • Langlebiger Reißverschluss

Klingt doch alles sehr gut und verspricht einen perfekten Begleiter für den nächsten Ausflug oder das kommende Festival.

Design

casimum schlafsack eingepackt

Der Schlafsack von casimum kommt in einer schwarzen Hülle, welche, dank 4 Bändern, eng verschnürt werden kann. Gleichzeitig ist dadurch die Haube von oben gesichert und es kann nicht hinein Regnen, was sicherstellt, dass Ihr immer einen trockenen Schlafsack habt.

Der Schlafsack selber ist außen in schicken Blau gehalten, optisch aufgewertet durch den dunkelblauen Streifen in der Mitte, welcher das casimum-Logo trägt. Das Innere ist im Karomuster gehalten, das blau wird durch das weiße Muster aufgebrochen und setzt sich damit deutlich vom Äußeren ab.

Sehr schick muss ich sagen, mir gefällt das prima. Viele Schlafsäcke sind in einem einheitlichen Farbton und innen weiß. Gerade das weiß im Inneren kann schnell verdrecken, ein Schwarz heißt sich wiederum zu schnell auf.

Verarbeitung

Dies vorweg, der Schlafsack macht einen hochwertigen Eindruck. Die Hülle ist, wie erwähnt, nicht einfach nur zum Zuziehen, sie schützt den Schlafsack perfekt. Dazu kommt ein wertiger Reißverschluss, welcher in unserem Test, nicht einmal klemmte oder Probleme aufwies. Nichts ist schlimmer als ein sich nicht öffnen lassender Schlafsack, wenn man nachts mal raus muss.

Die Nähte sehen alle gleichmäßig aus und es gab keine Verarbeitungsfehler, also alles, wie man sich dies erhofft. Wie sich dies nach mehreren Festivals verhält, muss hingegen noch getestet werden.

Auf dem Bild könnt Ihr das untere Ende sehen, hier entsteht oft eine erhöhte Belastung, da beim hineinsteigen die Füße dagegen gestemmt werden und da oft auch mit dem Schlafsack gelaufen wird.

Der Schlafsack ist hier am Reißverschluss vernäht und es gibt eine zusätzliche Naht, damit eine höhere Belastung möglich ist, ohne das eben dieser ausreißt.

Komfort

Der Schlafsack bringt eine leichte Polsterung mit sich, was dem ein oder anderen schon ausreichen könnte, wodurch er sich die Isomatte spart. Mir reicht dies nicht aus, aber auf einem Festival ist man generell härter im Nehmen. Es hat also Vorteile und wer Platz sparen muss, liegt trotzdem gepolstert und nicht direkt auf dem Boden.

Mit einer Länge von 220 cm, sollte für jeden ausreichend Platz sein. Selbst größere Menschen passen also in den Schlafsack und können sich nachts komplett bedecken.

Und wer etwas beleibter ist, wird auch in den Schlafsack passen, denn mit einer Breite von 75 cm, ist dieser kein schmaler Vertreter.

Klappt man den Schlafsack vollständig auf, dient er locker 2 Personen als Unterlage, wenn man zusammenrückt auch gerne 3. Dies macht ihn universell einsetzbar, gerade bei Temperaturen von 30° C und mehr, ist dies sehr wichtig.

Da er trotz seiner Größe und Breite schnell wieder eingerollt und auf Ausgangsgröße gepresst ist, lässt er sich einfach in die Hülle zurückpacken.

Fazit

Für mich ein mehr als geeigneter Begleiter für den Ausflug oder das kommende Festival. Große, Design und Komfort passen und der Preis ist sehr fair. Sehr positiv zu erwähnen ist die 30-Nächte-Zufriedenheitsgarantie, Ihr habt also kein Risiko und könnt euch selbst überzeugen. Besonders angetan hat es mir die tolle Hülle, welche zuverlässig gegen Nässe und Dreck schützt.

Gewinnspiel

Das Gewinnspiel ist beendet, vielen Dank allen Teilnehmern.

  • Affiliate-Links: Für euch bleibt alles gleich, der Linkeigentümer erhält eine Vermittlungsprovision vom Händler.

9 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.