Casimum vario

Casimum Comfort Vario Nackenkissen – Besser Schlafen!

Werbung – Das Comfort Vario Nackenkissen wurde uns von Casimum kostenlos bereitgestellt!

Guter Schlaf ist so wichtig und viele Faktoren nehmen auf diesen Einfluss. Ein ganz wichtiger ist das Kissen und Kissen gibt es in jeder Form, Farbe und Preisklasse. Wir durften Euch auch bereits ein Kissen aus dem Hause Casimum vorstellen.

casimum Reisekissen – Ausgeruht ans Ziel! + GEWINNSPIEL

Dieses Mal geht es nicht auf Reisen, sondern um den gesunden Schlaf zu Hause. Was das Comfort Vario Nackenkissen so besonders macht und wie der Schlaf sich damit gestaltet, möchte ich Euch berichten.

Was macht das Casimum Comfort Vario Nackenkissen so besonders?

Neben allen Eigenschaften sticht eines besonders heraus. Das Kissen kann in der Höhe angepasst werden. Die Höhe kann von 6 bis 14 cm schrittweise an Euer Bedürfnis angepasst werden und die Bedürfnisse sind nach bevorzugter Schlafposition meistens anders. Daher gibt es die Empfehlungen für die Höhe direkt vom Hersteller.

Wer also hauptsächlich auf der Seite schläft, braucht ein höheres Kissen, da seine Schultern den Kopf entsprechend abheben.

Dazu kannst du das Kissen umdrehen und so wie gerade bei Matratzen modern entscheiden, ob du lieber weich liegst oder etwas härter. Dadurch passt Du Dir nicht nur die Höhe, sondern auch den Härtegrad an deine Wünsche an.

Das Innenleben besteht aus premium Memory-Schaum. Dieser stellt sicher, dass Dein Kissen in Form bleibt und dich lange beim besser Schlafen unterstützt und weil Casimum sich seines Produktes sicher ist, kannst Du dieses 30 Tage testen und erholst anschließend 5 Jahre Garantie.

Das Kissen

Mit 66 x 33 cm sind die Abmessungen alles andere als Standard, aber Standard will das Casimum Comfort Vario Nackenkissen auch nicht sein, sondern viel mehr. Dies beginnt bei der Hülle, die aus 70 % Polyester, 30 % Tencel (natürliche Kunstfaser) besteht und dadurch das Kissen deutlich besser belüftet als andere Kissen. Dies kühlt das Kissen und dadurch auch dich.

Im Inneren befinden sich 3 Einlagen. Zwei Einlagen mit einer Höhe von 6 cm und eine mit 2 cm. Diese 3 Einlagen lassen sich beliebig kombinieren, wobei ein der großen immer eingelegt sein muss. Die beiden großen Einlagen unterscheiden sich beim Härtegrad und das merkt man sofort, wenn man diese zusammendrückt.

Casimum Comfort Vario Nackenkissen

Das Entnehmen und Einlegen ist simpel und erfolgt durch Öffnen des Reißverschlusses. Anschließend entscheidet Ihr welche Einlagen Ihr, nutzen wollt und wie man im Video sieht, es geht schnell und problemlos, daher könnt Ihr auch in der Nacht umbauen.

Die besondere Größe sorgt dafür, dass normale Kissenbezüge zwar passen, aber umgeschlagen werden müssen, was auf Dauer nervt. Entweder Ihr näht Euch selber einen passenden Bezug oder bestellt diesen gleich mit.

Casimum Comfort Vario Nackenkissen Einlagen

Schlafen auf dem Casimum Comfort Vario Nackenkissen

Alles uninteressant, wenn am Ende der Schlafkomfort nicht passt und daher habe ich jetzt 8 Nächte auf dem Kissen geschlafen. Ich schlafe hauptsächlich auf der Seite, drehe mich aber auch sehr gerne auf den Rücken. Jetzt passt die Höhe dann natürlich nicht mehr und mir stellt sich die Frage, ob es trotzdem bequem bleibt? Ich bin über 180 cm und so empfiehlt Casimum mir eine Kissenhöhe von 12 bis 14 cm. Daher starte ich mit der maximalen Höhe und mal sehen, wie ich damit zurechtkomme.

Schnell musste ich feststellen, die 14 cm sind dann doch zu hoch, selbst wenn ich auf der Seite liege. Eine Reduzierung auf 12 cm war der erste Schritt und sorgte für die perfekte Höhe beim auf der Seite schlafen und der Schlafkomfort war wirklich angenehm. Dabei war die härtere Seite immer oben, wie bereits erwähnt.

Verändern der Schlafposition

Jedoch bin ich kein besonders ruhiger Schlafgenosse und verändere sehr gerne die Position. Jetzt sind die 12 cm auf dem Rücke in Ordnung, aber auf dem Bauch dann deutlich zu hoch. Das ist dann der Nachteil am Kissen, denn es lässt sich nicht zusammendrücken, um die Höhe anzupassen. Daher bin ich dann auf 8 cm gegangen und jetzt schlafe ich in allen 3 Positionen wirklich gut.

Die 8 cm sind auf dem Bauch und auf dem Rücken optimal, auf der Seite könnte es höher sein. Vielleicht könnte ich mich umgewöhnen und die gesamte Nacht auf der Seite durchschlafen, wenn ich das Kissen auf 12 cm belasse. Damit wären Probleme wie ein unruhiger Schlaf oder Schnarchen dann auch erledigt. Wahrscheinlich sollte ich es wirklich versuchen.

Besser Schlafen mit dem Casimum Comfort Vario Nackenkissen?

Ich mag den Bezug des Kissens sehr, er ist so angenehm weich, fast zu schade, einen Bezug noch mal darüber zu ziehen. Da der Bezug waschbar ist, muss das auch nicht sein, wenn man will. Das Kissen ist aber schneeweiß, von daher muss dann doch der Bezug drauf. Da der Bezug luftdurchlässig ist, soll ein besseres Schlafklima entstehen. Zumindest kann das Kissen nicht zusammengeknüllt werden und es kann kontinuierlich Luft durch das Kissen strömen, was ich als angenehm empfunden habe und was mich, gerade wenn es wärme ist, besser schlafen lässt.

Oberfläche Kissen

Bisher hatte ich noch keinen verspannten Nacken und bin gut erholt aufgewacht, was sehr für das Kissen spricht. Also ja, bisher schlafe ich besser oder zumindest dauerhaft gut und wünsche mir wirklich, dass das auch so bleibt.

Fazit zu Casimum Comfort Vario Nackenkissen – Besser Schlafen!

Im Frühjahr habe ich erst neue Kissen gekauft und jetzt ärgere ich mich, denn das Casimum Comfort Vario Nackenkissen hat sich den Stammplatz erkämpft. Na ja, haben die Gäste ab sofort ein besseres Kopfkissen. Mich hat das Anpassen der Höhe überzeugt, auch wenn es eine Schwachstelle hat. Natürlich wäre eine variablere Anpassung der Höhe schön, aber wie umsetzen? Dass es eine weiche und eine harte Seite gibt, ist eine schöne Sache, auch wenn für mich nur die Harte infrage kommt.

Da das Kissen 30 Nächte ausprobiert werden kann und Ihr anschließend 5 Jahre Garantie erhaltet, kann ich nur dazu Raten dem Kissen eine Chance zu geben.

6 Kommentare

  • Hallo, da fast ausschließlich eine Seitenschläferin bin, finde ich oft nicht die richtige Höhe für mein Kissen und schiebe es Nachts hin und her. Dieses Kissen würde ich sehr gerne testen. Es könnte meine Nächte ruhiger machen.

    • Hallo Manuel,

      Das hört sich ja super an , mein Mann knüllt sein Kissen auch immer zusammen. Werde es meinen Mann zeigen, vielleicht bekommt das Kissen von uns auch eine Chance.
      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
      Katrin

  • Katharina Stephan

    Hallo, ich würde das Kissen sehr gerne testen, da ich immer noch nicht das perfekte Kissen gefunden habe. Ich leide seit längerem beim Schlafen an Nacken und Schulterschmerzen durch verspannungen, daher würde ich mich sehr freuen, testen zu dürfen.

  • Da wäre ich super gerne dabei um mein Schlafverhalten zu verbessern…

  • Andrea Theilmann

    Da ich Bauchschlaeferin bin, wäre ich gespannt, wie es sich mit dem Kissen schlafen lässt.

  • Da ich des öfteren unter nackenverspannungen leide könnte ich mir vorstellen das mir das Kissen Linderung bringt. Würde es gerne ausprobieren

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.