Brettspiel – Tempo, kleine Schnecke!

*Werbung – Selbst erworben*

Kleinkinder wollen geistig gefordert werden und dürfen gleichzeitig nicht überfordert werden. Daher haben wir uns auf die Suche nach Brettspielen gemacht, die Regeln verständlich erklären und schnell motivieren. Unsere erste Wahl fiel auf das Spiel “Tempo, kleine Schnecke” von Ravensburger.

Dieses ist für Kinder von 3 bis 7 Jahren geeignet und kann von 2 bis 6 Spielern gespielt werden. Die Haupttesterin ist unsere 2 1/2-jährige Tochter. Mit Ihr zusammen wollen wir das Spiel ausprobieren.

Inhalt

Neben der, wirklich schön gestalteten, Verpackung, sind noch 6 Holzspielfiguren in Schneckenform, 2 Holzwürfel und das Spielbrett enthalten. Mehr braucht es nicht um das Spiel zu spielen. Die Schnecken tragen 6 Farben, welche auch auf den Seiten der Würfel aufgebracht sind.

Das Spielbrett ist mit süßen Zeichnungen an den Rändern verziert, das eigentliche Spielgeschehen spielt sich in der Mitte ab. Schön ist das die Figuren, sowie die Würfel, aus Holz gearbeitet wurden. Die Farben sind kräftig und leicht zu erkennen und zu unterscheiden.

Spielablauf

das Spielfeld

Pro Spieler wird eine Schnecke in der Farbe der Wahl aufgestellt. Dabei beginnen die Schnecken auf den Blättern und haben als Ziel die Salatköpfe am anderen Ende des Spielfeldes. Die Schnecke, welche zuerst ihr Schneckenhaus erreicht hat, hat gewonnen.

Der oder die jüngste MitspielerIn beginnt und darf die beiden Würfel werfen. Danach werden die Würfel im Uhrzeigersinn weitergereicht. Wird die Farbe einer Schnecke gewürfelt, darf diese sich ein Feld vor bewegen. Dabei geht jede Schnecke vor, nicht nur die Eigene, wenn die Farbe gewürfelt wurde. Wurde eine Farbe 8x gewürfelt, ist die Schnecke im Ziel. Wer im Ziel ist, darf nicht mehr würfeln.

Der Ablauf ist wirklich einfach und schnell zu verstehen. Die Kinder müssen die Farben kennen und würfeln können, schon kann gespielt werden. Wer es etwas anspruchsvoller gestalten möchte, ändert die Regeln dahingehend ab, das man nur dann ein Feld vorgehen darf, wenn man selbst seine Farbe würfelt. Dadurch wird das Spiel etwas in die Länge gezogen.

Bei 6 Teilnehmern dauert ein Spiel wenige Minuten und geht sehr schnell vorbei. Dadurch kann die Konzentration des Kindes hochgehalten werden, es ist schnell wieder dran mit würfeln und wer im Ziel ist, muss nicht lange warten bis zur nächsten Runde.

Fazit

Ein wirklich sehr schön gestaltetes Spiel, welches Kleinkinder schnell verstehen. Unsere Tochter liebt das Spiel und hatte die Regeln bereits nach der ersten Runde verstanden. Dadurch war ihr Interesse sofort geweckt und sie will das Spiel ständig spielen. Da eine Runde so schnell geht und auch das Vorbereiten sehr schnell erledigt ist, kann immer mal wieder eine Partie eingeschoben werden.

Ich glaube nicht das Sie mit 7 noch Spaß an diesem simplen Spiel haben wird, aber die kommenden 1-2 Jahre wird es sicher öfters hervorgeholt werden. Und da alles so stabil und gut verarbeitet ist, wird das Spiel dies auch gut durchstehen. Für Familie ist es daher bestens geeignet.

Ihr bekommt das Spiel für 15,99 € bei Amazon und wir finden dies ist ein fairer Preis. Das Spiel kann uneingeschränkt empfohlen werden.

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.