Mein Körper ist ein Superheld

Bin ich selber ein Superheld? Unser Immunsystem ist einer!

Werbung – Das Buch “Mein Körper ist ein Superheld” wurde uns kostenlos von ClevereFrauen.de bereitgestellt.

Bin ich selber ein Superheld

Corona, Corona, Corona – gefühlt gibt es kein anderes Thema mehr. Umso wichtiger ist es, den Kindern das Thema näher zu bringen und ihnen klar zumachen, es gibt eben nicht nur Corona. Aber das soll gar nicht der Aufhänger sein, sondern wie der Körper sich gegen Krankheitserreger verteidigt. Genau darum geht es in diesem und das vorneweg – tollem Kinderbuch.

Fakten Fakten Fakten

Autorin:Dr. med. Matthias von Bornstädt
Illustrator:Timo Grubing
Titel:Mein Körper ist ein Superheld. Wie unser Immunsystem Krankheiten abwehrt
Thema:Alltagswissen mit Gesundheitstipps für Kinder, Was sind Viren und Bakterien?; Wie verteidigt sich der Körper?
Verlag:Arena Verlag
Veröffentlichung:02-2021
ISBN:978-3-401-71767-8
Umfang:48 Seiten
Preis:14,00 €
Altersempfehlung:ab 7 Jahren
Besonderheiten:UV-Lackierung auf dem Cover

Was sofort auffällt, es wurde von einem Arzt geschrieben. Warum ich das betone? Dadurch wird dem Inhalt automatisch eine Korrektheit attestiert.

Worum geht es?

Am Beispiel einer Erkältung wird aufgezeigt, wie es zur Infektion kommt, was im Körper passiert und wann man wirklich wieder gesund ist. Der gesamte Prozess ist kindgerecht in eine wirklich schöne Geschichte verpackt. In der Geschichte werden die Abwehrmechanismen des Immunsystems als Superhelden dargestellt, die dafür Sorge tragen, dass im Körper gegen Eindringlinge erfolgreich gekämpft wird. Passend dazu sind die Viren und Bakterien die Feinde des Körpers und können nur gemeinschaftlich erfolgreich besiegt werden. Auch wenn die Geschichte es auflockert, so werden einige Fachbegriffe verwendet und erklärt, es werden viele Zeichnungen zur Unterstützung bemüht und dem Buch ist immer anzumerken, es möchte nicht irgendwas vermitteln, sondern es richtig machen, auch wenn man es eventuell nicht gleich versteht.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.